Wie Sie uns helfen können

Jede Art der Unterstützung herzlich willkommen

Hilfe beim Helfen – Menschen, denen unsere Natur und Tiere am Herzen liegen, finden wir großartig. Wenn diese dann auch noch helfen möchten, kann es für uns kaum besser kommen. Und diese Unterstützung kann auf vielfältige Art und Weise stattfinden: Denn es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie sich passiv oder aktiv in den Greifvogelschutz einbringen können.

So können Sie passiv helfen

Zuerst möchten wir kurz erklären, wofür finanzielle Mittel benötigt werden. Sie werden insbesondere für die anfallenden Tierarztkosten (Röntgenbilder, Blutuntersuchungen, Operationen usw.) benötigt. Weiter fallen hohe Kosten bei der Beschaffung von artgerechtem Futter an, sowie Fahrtkosten allgemein, wenn die Vögel am Fundort abgeholt werden müssen oder dort wieder frei gelassen werden.

Bildergebnis für wunschzettel amazon

über eine Geldspende auf folgendes Spenden-Konto würden sich die Patienten aber ebenfalls freuen:

Konto: Greifvogelhilfe Rheinland, Volksbank Krefeld eG,

BiC: GENODED 1HTK, IBAN: DE 79 3206 0362 3200 9070 18

Bei der Angabe Ihrer vollständigen Adresse, bekommen Sie eine Spendenquittung von uns zugestellt, welche steuerlich absetzbar ist.

 

oder per Paypal :


Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf


ohne Extrakosten

mehr zu Patenschaften verschenken

Wir bieten zur Zeit Patenschaften für Wanderfalken an

 

Wir nehmen auch andere empfindliche Vogelarten an wie folgende;

Eisvögel und Ziegenmelker. Auch hier gilt, bitte bringen Sie nach vorheriger Absprache die Tiere zur Station.